Derbyspringen
raguse-mp-logo
Neumann

Legende:

Ausschreibung

Zeitplan

Ergebnisse

Teilnehmer

Teilnehmerliste

Sonder

Sonderauswertungen

ErgebnisEinzel

  Start- / Ergebnislisten

Dahlkamp2
Gestuet-Vogtshof-def

Legende:

Ausschreibung

Zeitplan

Ergebnisse

Teilnehmer

Teilnehmerliste

Sonder

Sonderauswertungen

ErgebnisEinzel

  Start- / Ergebnislisten

Brutzelbude
FS_Logo

Qualifikationen

   13. Mai 2018 in Lüdinghausen

   25. Mai 2018 in Ascheberg

   23. Juni 2018 in Billerbeck

   24. Juni 2018 in Drensteinfurt

   21. Juli 2018 in Herbern

   31. August 2018 in Darup Nottuln

   7. September 2018 in Appelhülsen

 

Verein

Lüdingh.

Ascheb.

Drenst.

Billerb.

Herbern

Darup

Appelh.

Gesamt

RFV von Nagel Herbern

7

3

3

4

3

7

1

28

RFV St. Georg Werne

3

1

5

 

2

 

 

11

RV Nottuln

 

 

 

 

 

3

 

3

TG Holsterbrink

 

 

4

2

 

1

3

10

RFV St. Hubertus Ascheberg

5

5

7

6

1

5

2

31

RFV Lüdinghausen

2

 

 

 

 

2

 

4

LZRFV Seppenrade

4

 

1

 

 

 

 

5

ZRFV Bösensell

 

 

 

1

 

 

 

1

RFV Drensteinfurt

 

 

1

 

 

 

 

1

RFV Appelhülsen

1

2

 

 

5

4

5

17

RFV Billerbeck

 

 

 

3

 

 

 

3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Teilnehrmerkreis:

Für Stamm-Mitglieder der dem KRV Coesfeld sowie dem Altkreis Lüdinghausen angeschlossenen RV

 

 

-. Springprüfung Kl.A* (E+150,00 €, ZP)

Derbyspringen über feste Hindernisse und bunte Stangen

Preis der Firma FarmSaat AG

Preis der Tierärzte Dr. Norbert und Melchior Schulze Thier & Stefan Frank, Ascheberg

Preis der Firma Raguse, Herbern

Einzelwertung mit zusätzlicher Teamwertung

Pferde/Ponys: 5j.+lt., die mind. in Spr. Kl. A platz. waren. Alle Alterskl., LK 3,4,5,6. Je Teilnehmer 2 Startpltze.

Ausr. 70. Das Tragen einer Schutzweste gem.  68.C.b).I

LPO ist Pflicht. Richtv: 536,1 (analog Zwei-Phasen-Spring-LP). Anforderungen: Der Parcours

besteht aus mind. 5 festen und 5 abwerfbaren Hindernissen.

 

In der Teamwertung kann je Verein ein Team, bestehend aus 2 bis 4 Teilnehmern eines Vereins, gebildet werden. Die Teams sind eine Stunde vor der Prüfung an der Meldestelle

bekannt zu geben. Ehrenpreis dem siegenden Team je Qualifikationsspringen.

 

Punktewertung innerhalb der Serie gemäß § 802.3

Zum Ende der Serie gibt es einen gemütlichen Abend

mit Essen und Trinken inkl. Turnierbegleitung wie folgt:

 

Sieger insgesamt 10 Teilnehmer

Zweiter insgesamt 8 Teilnehmer

Dritte insgesamt 6 Teilnehmer

Des weiteren ist das Team welches zusätzlich zu den bereits qulaifilzierten Teams am häufigsten teilgenommen

hat eingeladen.

 

Schulz
Regiomasters

Herausgeber: Heinrich Südfeld,         Christoph Neumann

 /Impressum:  Volkenhoffs Weg 3       Ulmenweg 8

                      59073 Hamm               59348 Lüdinghausen

[Turniere 2018] [Turniere 2017] [Turniere 2016] [Turniere 2015] [Turniere 2014] [Derbyspringen] [Datenschutz]

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen.